Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Festakt
„Die Kramerzunft in Memmingen
– ein Ort der Demokratie in Bayern“

Donnerstag, 6. Oktober 2022, 18.00 Uhr
Kleine Stadthalle Memmingen

Begrüßung

  • Manfred Schilder, Oberbürgermeister der Stadt Memmingen

Begrüßung und Einführung

  • Ilse Aigner, MdL, Präsidentin desBayerischen Landtags

Podium, Freiheit und Demokratie in Krisenzeiten

  • Alexander Hold, MdL, Vizepräsident des Bayerischen Landtags
  • Prof. Dr. Ferdinand Kramer, Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats zum Projekt „Orte der Demokratie in Bayern“
  • Privatdozentin Dr. Karin Schnebel, Vorsitzende GIM e.V., Hochschullehrerin an der Universität Passau
  • Rupert Grübl, Direktor der Bayerischen, Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

Moderation

  • Doris Bimmer, Bayerischer Rundfunk

Im Anschluss an die Feierstunde sind Sie herzlich zu einem abendlichen Imbiss eingeladen.
Bereits am Nachmittag wird Landtagspräsidentin Ilse Aigner im Rahmen einer Pressekonferenz die Wanderausstellung des Bayerischen Landtags „Orte der Demokratie in Bayern“ im Memminger Kreuzherrnsaal eröffnen. Im Anschluss werden Frau Landtagspräsidentin und Herr Oberbürgermeister am Roßmarkt eine Stele enthüllen, die das dortige Haus der Kramerzunft als historischen Ort der Bauernversammlung von 1525 markiert und würdigt.

Um Rückmeldung per E-Mail an veranstaltungen-ob@memmingen.de oder mit beiliegender Rückantwort wird bis spätestens 04.Oktober gebeten.

Einladung Orte der Demokratie Memmingen
Nach oben