Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Angela Merkel ist seit dem Jahr 2005 deutsche Bundeskanzlerin. 18 Jahre führte sie die CDU als Vorsitzende – bis ins Jahr 2018. Eurokrise, Klimaschutz, der Atomausstieg nach der Katastrophe in Fukushima, die Flüchtlingsfrage und jetzt die Corona-Krise prägen ihre Kanzlerschaft. Mit dem EU-Ratsvorsitz Deutschlands im zweiten Halbjahr 2020 will Angela Merkel als EU-Ratsvorsitzende ihre gesammelte Krisenerfahrung einbringen und sich den vielfältigen Herausforderungen in Europa widmen. Werden wir eine oder einen so kompetenten Nachfolger bekommen?

Referentin: PD Dr. Karin Schnebel

Anmeldung: info@gimuenchen.de

 

Fotoquelle: ESMT – http://www.esmt.org/en/100615, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1523599
Nach oben