Gesellschaftswissenschaftliches Institut München
für Zukunftsfragen e.V. (GIM)

Angebot

Beratung / Prozessbegleitung

Wir beraten und begleiten Vereine, Organisationen. Stiftungen, Behörden und Verbände im Umgang mit aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen. Mit verschiedenen Methoden ermöglichen wir die Identifikation relevanter Themen und vorhandener Ressourcen, um Handlunsstrategien zu entwickeln und diese umzusetzen. Neben der klassischen Moderationsmethode arbeiten wird mit der Open Space Technology, dem World-Café, der Wertschätzenden Erkundung (Appreciative Inquiry) und der partizipativen Evaluation. Unsere Schwerpunkte:

  • Change Management
  • Diversity Management
  • Gender Mainstreaming

Vorträge / Workshops / Weiterbildung

Wir bieten unsere fachliche Expertise in verschiedenen Formaten an.  Neben eigenen Veranstaltungen untestützen wir Vereine, Organisationen, Stiftungen, Behörden und Verbände bei der Durchführung von Bildungsveranstaltungen.

  • Vorträge zur Minderheitenthematik
  • Vorträge zur Politischen Theorie / Politischen Philosophie
  • Vorträge zur Geschlechterthematik
  • Vorträge zur Politischen Kommunikation
  • Vorträge zur Regierungsforschung
  • Vorträge zur Konfliktwahrnehmung und -bearbeitung
  • Workshop “Achtung (+) Toleranz”
  • Workshop “Betzavta
  • Workshop “Beteiligungsorientierte Methoden”
  • Workshop “Argumentationstraining gegen Stammtischparolen”
  • Workshop “Argumentationstraining gegen Politikverdrossenheit”
  • Workshop “Im Zentrum der Macht - Eine Nacht mit dem PC-Spiel Genius
  • Weiterbildung “Argumentationstraining gegen Politikverdrossenheit”
  • Weiterbildung “Partizipative Evaluation

Forschung

Gesellschaftswissenschaftliche Forschung ist die Kernkompetenz des Instituts. Wir unterstützen Vereine, Organisationen, Stiftungen, Behörden und Verbände bei der Recherche zu gesellschaftswissenschaftlichen Themen und der wissenschaftlichen Aufbereitung eines Sachverhalts. In Kooperation mit Vereinen, Organisationen, Stiftungen, Behörden und Verbänden führen wir Forschungsprojekte im gesellschaftswissenschaftlichen Bereich durch.

  • Qualitiative Forschungsprojekte
  • Quantitative Forschungsprojekte
  • Evaluationsforschung

Wissenschaftliche Leitung: Dr. phil. Karin B. Schnebel